Menu Icon Art    Design     Love  … moremenue
 
Artplace.de

07.2017

 

Blog

Toleranz vor Augen – Wernerkapelle, Bacharach

In Zusammenarbeit mit dem Bauverein Wernerkapelle, Bacharach e.V., unter der Schirmherrschaft von Herrn Karl Peter Bruch, Minister des Inneren des Landes Rheinland-Pfalz und mit Zustimmung der Deutschen-UNESCO-Kommission, ist das Projekt ‚Das Fenster‘, eine Arbeit von Karl-Martin Hartmann (Wiesbaden), im Mai 2007 realisiert worden.


visual - Karl-Martin Hartmann - Bacharach

Unter dem Motto „Toleranz vor Augen – Wernerkapelle, Bacharach – Das Forum 2008-2009” finden Veranstaltungen zu Toleranz und Verständigung in der Wernerkapelle statt. Das Fenster ist eine Installation für die Dauer von zwei Jahren. Ohne einen Eingriff in die historische Bausubstanz ist ein freistehender Rahmen mit einer als Podest ausgebildeten Standfläche in den Innenraum der Kapelle nah an die Fensteröffnung eingestellt worden. In diesen Rahmen sind 53 dreilagige, rot-opal-farbige Glaselemente eingesetzt. Bei 16 Scheiben ist der Anfang des 1. Kapitels aus H. Heines „Der Rabbi von Bacherach“ aufgedruckt.

Termine und Veranstaltungshinweise finden Sie hier

 
Karl-Martin Hartmann Geboren 14. September 1948 in Wiesbaden. Studium der Mikrobiologie in Mainz, Diplombiologe. Kunststudium an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste, Städelschule Frankfurt/Main. Seit 1979 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland. Seit 1982 Arbeiten in Glas. Lebt und arbeitet in Wiesbaden.

nudge

Hi there,
I am . I would like to stay in touch. My email is . Please send me notifications about upcoming events.