Menu Icon Art    Design     Love  … moremenue
 
artplace.de Pow! – #StandForSomething, 2016

03.2016

Georgia Lale

Blog

Pow! – #StandForSomething

Wie kreiert man Kunst, die sich zu gesellschaftspolitischen Themen äußert? Genau so. ––– »Pow!« heißt die Ausstellung von rund 20 verschieden Künstlern, die mit ihren Werken Leidenschaft und Emotionen ausdrücken. Georgia Lale bildete diesen Februar die Inspiration für diese Ausstellung von Dada Post – mit ihrem Projekt #OrangeVest in New York möchte die Künstlerin auf die Flüchtlingskrise aufmerksam machen.

georgia lale pow stand for something berlin

‚Pow! – #StandForSomething‘ ist eine Ausstellung von Künstlern, die sich mit ihrer Kunst über gesellschaftspolitische Probleme äußern. Politische Repräsentation und kritische Ansätze stehen hier im Fokus.

Georgia Lale fragte sich, wie eine einzige Person einen Unterschied machen kann – und so entstand die Aktion #OrangeVest. Das Projekt änderte die Sichtweise einiger Menschen auf die Flüchtlingssituation, und damit hat Georgia ihr Ziel erreicht.

»Mein Ziel ist es, auf die Flüchtlingskrise aufmerksam zu machen.«, schreibt die griechische Künstlerin Georgia Lale auf ihrer Website. Am 27. Februar, dem internationalen SafePassage day, leitete sie eine Gruppe von New Yorkern, sowie syrischen Flüchtlingen und Freiwilligen der Insel Lesvos bei einer Demonstration durch New York.

#StandForSomething #OrangeVest #SafePassage

  • Samstag, 19. März, 19:00 Uhr
  • Dada Post
  • Nordbahnstraße 10, 13409 Berlin, Germany
georgia lale pow stand for something berlin
nudge

Hi there,
I am . I would like to stay in touch. My email is . Please send me notifications about upcoming events.