Menu Icon Art    Design     Love  … moremenue
 
Artplace.de

04.2017

 

Blog
visual - droog - Gogogan Table
12·2009
Design

Droog Design – Godogan Table

Der Godogan Table von Niels van Eijk und Miriam van der Lubbe ist Teil der Droog Limited Edition und verbindet höchste Designansprüche und traditionelle Handwerkskunst.
read more…

Visual - Droog - Bone Chair
12·2009
Design

Droog Design – Joris Laarman – Bone Chair

Der aus Aluminium bestehende ‚Bone chair‘ von Joris Laarsman ist das erste Objekt aus einer Reihe von Arbeiten, welche sich den organischen Aufbau von Knochen und Gewebe zum Vorbild genommen hat. Je nach Belastung wurden Teile des Stuhl verstärkt oder leichter gestaltet… so wie es sich nach tausenden von Jahren der Evolution auch bei dem menschlichen Körper herausgebildet hat.
read more…

droog_drops1
07·2009
Design

droog, Window Drops

Die selbsthaftenden und transparenten „Wassertropfen“ können an Spiegeln und Fenster angeklebt werden. Das Bild ,dass dabei entsteht, kann durch die interessanten Reflexionen verändert werden.
read more…

droog_dish_sponge1
07·2008
Design

Neu… droog, Dish Mop black

Der Droog Dish Mop ist eine Mischung aus Spülbürste und Schwamm. Ein Schwamm in strahlendem gelb oder blau und jetzt auch schwarz wird zwischen eine Stahl-Gabel geklemmt. Der langlebige Griff bleibt für die Zukunft erhalten, nur die Schwämme müssen ab und zu gewechselt werden. Dish Mop ist ein heiterer und aufmunternder Begleiter lästiger Spülarbeiten.
read more…

chest_of_drawers_01
07·2008
Design

Droog Chest of Drawers

Die Chest of Drawers, kann als Metapher für Droog stehen : Viele Schubladen. Ein bisschen schräg. Eigentlich passt nichts so richtig zueinander. Und trotzdem hält alles irgendwie zusammen. Ausrangierte Schubladen vom Sperrmüll erhielten wieder neue Holzfächer und konnten nun vom jeweiligen Besitzer nach Gutdünken übereinander gestapelt und mit einem Band zu einem Schrank zusammengezurrt werden.
read more…

flexlamp-iii
07·2008
Beleuchtung

droog, Flex lamp

Von Weitem mag diese Leuchte einen steifen und starren Eindruck hinterlassen. Sie ist jedoch so flexibel, dass sie ohne Bedenken verbogen und gequetscht werden kann.
read more…

droog_tabletab_1
07·2008
Accessoires

droog, Table tap

Inspiriert durch Erfindungen und wissenschaftliche Forschung, ist die primäre Funktion des Objekts in einen neuen Kontext gesetzt worden. Obwohl uns der Table Tap an einen Parfumzerstäuber erinnert, ist seine Funktion die der einer kleinen Tisch-Wasserpumpe.
read more…

tablecloth-with-bowl
07·2008
Accessoires

droog, Tablecloth with bowl

Hier werden mehrere Objekte, die man normalerweise auf einen Tisch stellt, zu einem: Waschschüssel und Tischdecke sind miteinander verbunden und durchgängig aus Silikon. Damit wird Tischdekoration neu definiert.
read more…

two-fold-napkins
07·2008
Accessoires

droog, Two fold napkin

Diese Servietten haben die Anleitung bzw. die Faltlinien schon aufgedruckt. Zusätzlich geben die aufgedruckten Linien den Servietten ein klassisch elegantes Design.
read more…

droog_tableshapecloth
07·2008
Accessoires

droog, Table shape cloth

6 verschiedene Tischformen werden durch gepunktete Linien klar definiert und machen eine symetrische Tischbedeckung leichter als jemals zuvor.
read more…

droog_tableau_1
07·2008
Accessoires

droog, Tableau

Diese Tischdecke zeigt schon einmal, wie die Dinnerparty ausgehen könnte. Mit Photogramm-Technik wurden verschiedene Objekte auf ihr abgebildet. So präsentiert sie dem Gast schon einmal die Nachwehen des Abends.
read more…

droog_sucker
07·2008
Accessoires

droog, Suckers

Löcher bohren, dübeln, drehen und schrauben und das alles, um den Bademantel oder das Handtuch im Badezimmer aufhängen zu können? Das erzeugte Vakuum lässt den Sucker fest sitzen/hängen.
read more…

nudge

Hi there,
I am . I would like to stay in touch. My email is . Please send me notifications about upcoming events.