Menu Icon Art    Design     Love  … moremenue
 
Artplace.de

12.2017

 

Blog
johannes kersting reality under construction
02·2017
Art

Johannes Kersting – Reality under Construction

In unserer aktuellen Ausstellung zeigen wir Arbeiten von Johannes Kersting. Der Nürnberger Künstler nimmt mit seinen Photographien und Installationen Einfluss auf die Wahrnehmung und Räumlichkeit.

read more…

johannes kersting tropicoco photography
02·2017
Art

Extended photography

Johannes Kersting fotografiert urbane Räume und Häuser. Er fängt diese in einer Art ein, dass sie wie auf Leinwand gemalte Farbflächen erscheinen — ohne die Wahrnehmung ihrer Räumlichkeit. Weiß man einmal, dass es sich um Fotografien und nicht um Gemälde handelt, kann das Auge kaum mehr aufhören zu springen zwischen der Wahrnehmung des Gemäldes und dem Wissen der eigentlichen Fotografie. Die Fotoabzüge wiederum werden vom Künstler zu dreidimensionalen Installationen erweitert – extended – mit Linien und Feldern, die aus den Bildern herauswachsen…

read more…

johannes kersting tropicoco photography
02·2017
Art

Extended photography

Johannes Kersting takes photos of urban housing, that appear as painted fields on canvas without the third dimension they contain.While knowing of the actual photography, the eye can‘t stop switching between the awareness of a painting and the photography of a three dimensional space it factually is. The artist enhances his photographies with again three dimensional installations of extended lines or fields, that are growing out of the images…

read more…

Nicola Müller Cut outs - Science is Fiction
08·2016
Art

Science is Fiction

„Aber das Beste in dem Museum war, dass alles immer genau da blieb, wo es war. Keiner rührte sich vom Fleck. Man konnte hunderttausendmal hingehen, und der Eskimo hätte noch immer die beiden Fische gefangen, die Vögel wären noch immer auf dem Weg in den Süden […] Niemand wäre anders. Anders wäre nur man selbst“. read more…

susanna neunast – perception
05·2016
Art

Susanna Neunast – Perception

Die Wahrnehmung herausfordern und neue Blickweisen provozieren, das will Neunast mit ihren Arbeiten – die Perfektion der Natur in Szene setzen. Natürliche Photographien, Photographien von Wasser, die kaum mehr aussehen wie Natur, sondern vielmehr artiffziell, wie Malerei. Mit einfachen Mitteln das Auge des Betrachters anregen neu zu schauen, zu hinterfragen was man sieht, wie man sieht.

read more…

obert huber – crystal habitat
05·2016
Art

Robert Huber – Crystal Habitat

In seiner Werkreihe ‚Crystal Habitat‘ lässt Robert Huber neue Objektdimensionen entstehen. Mit steinharten Phosphatkristallen, die auf weichen Alltagsgegenständen wachsen, entsteht eine in ihrer Einfachheit und ihrem Widerspruch überwältigende Symbiose.

read more…

visual_spy
11·2013
Art

SpY – Urban Art

Spy ist ein Künstler aus Madrid, dessen artistische Wurzeln zurück bis in die Mitte der achtziger Jahre reichen. Als national bekannter Graffiti-Künstler, begann er später eine Auseiandersetzung mit anderen Formen der künstlerischen Kommunikation im Rahmen von Street-Art. Seine Arbeit umfasst die Aneignung städtischen Elemente durch Transformation oder Replikation.
read more…

visual - Peter Tutzauer - Götter
05·2004
Art

Alle Götter sind gleich

Mit einem Zitat aus seinem Tryptychon aus dem Jahre 1997 »Alle Götter sind gleich« betitelt Peter Tutzauer die bildliche Umsetzung eines Ereignisses vom März 2002.

read more…

nudge

Hi there,
I am . I would like to stay in touch. My email is . Please send me notifications about upcoming events.