Menu Icon Art    Design     Love  … moremenue
 
Artplace.de

12.2017

 

Blog

Bram Boo – Designer of the Year 2010

Bram Boo ist sowas wie der Shooting-Star der Design-Szene. Erst kürzlich wurde der 1971 geborene Belgier zum ‚Designer of the Year 2010‘ gekürt. Ihm wurde das Künstler-Gen bereits in die Wiege gelegt. Sein Vater, Bram Bogart, ist als Maler für abstrakte Kunst bekannt und seine Mutter verdiente als Schauspielerin ihre Brötchen.


visual_bramboo

Durch das arbeiten mit seinem Vater in einer Tischlerei hat Bram Boo früh seine Liebe zu Einrichtungsgegenständen entdeckt. Seit er mit 25 sein Studium an der Royal Academy of Art in Hesselt, Belgien abschloss, entwickelte er seinen eigenen Stil und Sprache weiter, welche seine heutigen Arbeiten ausmachen.

Die von Bram Boo entworfenen Möbel sind ungewöhnlich, aber ebenso funktional. Die hauptsächlich aus Holz hergestellten Stücke sind durch alltägliche Gewohnheiten beeinflusst und bieten Stauraum und Ablageflächen, wo man sie nicht erwartet. Seine Kreationen sind oft funktionell bereichert und damit emotional überraschend.

 
 

Overdose Desk, Bram Boo
Barbasso, Bram Boo
Overdose chair, Bram Boo
Overdose Chair, Information

nudge

Hi there,
I am . I would like to stay in touch. My email is . Please send me notifications about upcoming events.